Nachbesserungsaktion Spiegelschränke

Froidevaux lanciert Nachbesserungsaktion von Spiegelschränken

Wir bitten alle Kunden, die zwischen Mitte 2010 und Mitte 2013 einen Spiegelschrank von uns erworben haben, anhand der folgenden Liste zu überprüfen, ob ihr Modell von unserer Nachbesserungsaktion betroffen ist. Bei den Spiegelschränken besteht die Gefahr, dass sich die mangelhaft geklebte Grundplatte von der Spiegelfläche ablösen und der Spiegel herunterfallen kann.

Der Spiegel stellt aufgrund des Glasbruchrisikos und des Gewichts eine ernsthafte Verletzungsgefahr dar.

Nachgebessert werden müssen nur Spiegelschränke, für die alle folgenden Kriterien zutreffen:

Modelle: 

Produktionszeitraum: 

Türbreiten (alle Masse der Türen müssen aus der folgenden Liste stammen): 

Türhöhe:

Das bedeutet konkret:

Seit Mitte 2013 werden Spiegel eines anderen Lieferanten verwendet. Neuere Spiegelschränke sowie alle Modelle, die andere Masse als angegeben verwenden, sind von diesem Nachbesserungsaufruf nicht betroffen.

Wir bitten alle betroffenen Kunden für die entstandenen Unannehmlichkeiten um Entschuldigung.

Sie sind nicht sicher, ob Ihr Spiegelschrank betroffen ist?

Fragen Sie telefonisch nach: Frau Annina Tschanz gibt Ihnen unter 061 766 99 85 gerne Auskunft.

Bitte nutzen Sie das folgende Formular, um eine kostenlose Nachbesserung zu beantragen: 















Sicherheitscode
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)